Wanderung durch den Hils

Wieder einmal hat der Wettergott die Wander-gruppe des Heimatbundes, bei ihrer Wanderung durch den Kulturwald des Hils, mit reichlich Sonne bedacht. Dieser Kulturwald, so wird er heute genannt, auf dem Rücken dieses recht kleinen Gebirges, hat schon schlechtere Zeiten erlebt. Als in den umliegenden Orten (heute Flecken Delligsen) noch die Glasbläser Gebrauchsglas herstellten, benötigten die Glaswerker sehr viel Holzkohle für

Weiterlesen »